Allgemeines & Besonderes Speisen & Getränke
 
Impressionen    Video    Historie    Kontakt
 
Liebe Gäste, Freunde und Geschäftspartner,
 
   der Name Villa Medici, den ich 1990 für mein Restaurant ausgewählt habe, war und bleibt für mich eine Verpflichtung und Programm zugleich. Deshalb war es mein Ziel, das Restaurant seit der Eröffnung zu einem erstklassigen Restaurant mit einem angemessenen Ambiente, italienischer Gastlichkeit und einem hervorragenden Service zu entwickeln, wo die Liebhaber der italienischen Küche sich wohl fühlen können.

Der Name unseres Restaurants geht auf Katharina dè Medici zurück. Die Medicis waren ein florentinisches Adelsgeschlecht, das im 16. Jahrhundert Alleinherrscher über die Toscana war. Im Jahre 1533 heiratete Katharina, Heinrich II König von Frankreich, und wurde so zur Königin des Landes. Soweit so gut. Sie übernahm ihre königliche Rolle und wurde dieser auch gerecht. Nur leider war das Essen am Hof nicht königlich. Es fehlte an raffinierten Kräutern und Gewürzen, an köstlichem Olivenöl, an Essig und an schmackhaften Wurst- und Käsesorten.

Um auf ihre vertraute toscanische Küche nicht verzichten zu müssen, ließ Katharina kurzerhand Köche aus ihrer Heimat nach Frankreich kommen. Sie kochten und verwöhnten alle Würdenträger am Hof des Königs mit ihrer kunstvollen Speisezubereitung. Alles, was serviert wurde, war von einer bis dahin nicht gekannten Vielfältigkeit und für alle Sinne ein Freudenfest, sodass helle Begeisterung aufkam. Der König und seine Gäste strahlten vor Begeisterung und Freude, so gut und festlich hatten sie noch nie gespeist!

Katharina dè Medici erfreute sich bis zu ihrem Tod im Jahre 1589 größter Beliebtheit. Sie war es, die die Grundlagen für eine bessere französische Küche legte.

Ich wünsche mir, dass Sie das Restaurant Villa Medici in der kulinarischen Tradition von Katharina dè Medici erleben können. Dafür arbeiten und leben wir seither. Mein Team und Ich möchten auch weiterhin noch viele gemeinsame Jahre mit Ihnen verbringen, und das immer unter dem Grundsatz: „Gut ist nicht gut genug“! Um unser hohes Niveau halten zu können, sind wir bereit, für Sie immer die höchste Leistung zu erbringen.